Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

70 Jahre Zerstörung Pforzheims am 23.02.1945

23. Februar 2015 | 18:00 - 19:30

Montag, 23. Februar 2015

70 Jahre Zerstörung Pforzheims
am 23.02.1945

Unser Beitrag zu diesem wichtigen
Gedenktag ist ein Grenzgang
mit Kunsthistorikerin Christina Klittich

Der Grenzgang ist ein Geschichtsspaziergang mit stadthistorischen Hintergründen.

Er beginnt 18.00 Uhr am Kupferhammer, führt über die Bleichstraße in die Innenstadt. Dort treffen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen unseres Grenzgangs ca. 19.15 Uhr auf dem Marktplatz ein. Auf den Marktplatz wird seitens der Stadt Pforzheim eine großflächige Friedenstaube projiziert. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Pforzheim erhalten auf dem Marktplatz Kerzen, die alle Beteiligten auf die Friedenstaube stellen. Das gemeinsame Lichtermeer wird weithin sichtbar als Friedenszeichen seine Leuchtkraft entfalten. Nach der Abschlusskundgebung mit multireligiösem Segen und einer kurzen Ansprache von Oberbürgermeister Gert Hager findet ein kostenloses Friedenskonzert in der Stadt-
kirche statt, zu dem alle ebenfalls herzlich eingeladen sind.

Alle weiteren Veranstaltungsthemen, Uhrzeiten und Veranstaltungsplätze in Pforzheim entnehmen Sie bitte den Tageszeitungen bzw. dem Internet der Stadt Pforzheim.

Details

Datum:
23. Februar 2015
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie: