Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eberhard-Gothein-Preis Verleihung

23. November | 19:00 - 21:00

Verleihung des Eberhard-Gothein-Preises an Prof. Dr. Hans-Peter Becht

Für herausragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Erforschung der Pforzheimer Stadtgeschichte verleihen die Löbliche Singergesellschaft von 1501, die Reuchlin-Gesellschaft und der Förderverein für das Stadtarchiv Pforzheim in Kooperation mit dem Stadtarchiv alle vier Jahre den Eberhard-Gothein-Preis.

Ausgezeichnet wird 2020 der Pforzheimer Historiker und langjährige Leiter des Stadtarchivs Prof. Dr. Hans-Peter Becht für seine Publikation „Führer befiehl …“. Das nationalsozialistische Pforzheim 1933-1945.

Die Preisverleihung findet am Montag, den 23. November 2020, um 19 Uhr im Reuchlin-Gymnasium, Atrium, Schwarzwaldstr. 84, statt. Bürgermeisterin Sibylle Schüssler spricht ein Grußwort. Oberbürgermeister a. D. Dr. Joachim Becker, Reuchlin-Gesellschaft, und Dr. Christoph Mährlein, Löbliche Singergesellschaft, halten die Laudationes. Der Preisträger spricht zum Thema „Das nationalsozialistische Pforzheim“ – eine Bilanz.

Achtung: Um die coronabedingten Abstands- und Hygieneanforderungen erfüllen zu können, findet die Veranstaltung im Atrium des Reuchlingymnasiums statt. Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Details

Datum:
23. November
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Reuchlin Gymnasium Pforzheim
Schwarzwaldstraße 84
Pforzheim, 75173 Deutschland
+ Google Karte anzeigen