Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtgeschichtliche Soiree: Raus ins Grüne – Beliebte Ausflugsziele vergangener Zeiten in Pforzheim und Umgebung

15. September 2016 | 19:00 - 21:00

mit Christina Klittich

Freizeit war früher meist identisch mit dem Sonntag. Nach dem Mittagessen unternahm man bei schönem Wetter einen Spaziergang mit der Familie. Man zog ins Grüne, in die Natur und suchte einen Ausgleich zur Industriearbeit.

Beliebte Ausflugsziele der erholungssuchenden Stadtbürger und Industriearbeiter waren das Würmtal, die Burgruinen in der Umgebung oder Aussichtstürme wie der Hachelturm, der Wartturm oder der Wasserturm auf dem Rod. In hellen Scharen strömten die Sonntagsausflügler auf dem Davosweg ins Nagoldtal. Man wanderte ins Grösseltal, zum Seehaus oder in den Alpengarten. Unterwegs wurde in einer der zahlreichen Schank- und Gartenwirtschaften wie dem Goldenen Anker, dem Brauhauskeller oder dem Kupferhammer eingekehrt oder ein gemütliches Café mit schattiger Terrasse, auf der sonntags Musik aufspielte, besucht. Für die Kinder gab es dort Limonade und Honigbrot.

Heute erinnern sich nur noch wenige Pforzheimer an die früher so beliebten Ausflugsorte und Cafés wie das Waldcafé Frey in Dillweißenstein, die Höhencafés Sinzenich und Grimm am Wallberg oder das Café Schwarzwaldhaus in der Südstadt.

Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht.

Details

Datum:
15. September 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

PZ Forum
Poststraße 12
Pforzheim, 75172 Deutschland
+ Google Karte