Tagesexkursion nach Bad Wimpfen

Tagesexkursion nach Bad Wimpfen

mit Dr. Thomas Paeffgen

In Kooperation mit dem Förderverein Stadtarchiv Pforzheim e.V.

In Bad Wimpfen empfängt Sie keine Kulisse, sondern lebendige Gegenwart. Verwinkelte Gassen, romantische Plätze und eine historische Altstadt mit beeindruckendem Fachwerk und imposanter steinerner Stadtgeschichte wie dem Blauen Turm, dem Steinhaus, der Pfalzkapelle oder auch den Arkaden des Staufischen Palais formen ein prächtiges Ensemble. Bad Wimpfen ist die größte Kaiser­pfalz nördlich der Alpen – und mehr als sehenswert.

Auf dem Programm stehen unter anderem der Besuch des Reichsstädtischen Museums und des Schlachtfeldes im Dreißigjährigen Krieg. 1622 fand bei Bad Wimpfen eine der bedeutendsten und gleichzeitig blutigsten Schlachten dieses Krieges statt.

Sie erhalten eine gesonderte Einladung mit Programm und Kosten per E-Mail.

Details

Anstehende Veranstaltungen

Buchkultur
Buchkultur
19:00 Ev. Gemeindehaus Büchenbronn

Bücher sind noch immer die wichtigste Grundlage unserer Kultur, aber über den richtigen Umgang mit ihnen besteht viel Unsicherheit. Diesen Schluss erlauben zu...

Details

Ornamenta 1
Ornamenta 1
18:00 Reuchlin Gymnasium Pforzheim

Schülerinnen und Schüler des Reuchlin-Gymnasiums präsentieren im Rahmen eines Projekts der Löblichen Singergesellschaft ihre Ergebnisse über die Geschichte...

Details