Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtgeschichtliche Soiree

13. Februar 2017 | 19:00 - 22:00

Die Trümmerräumung in Pforzheim mittels Trümmerbahn von 1945-1949 (Wiederholung)

mit Andreas Grüner

in Kooperation mit dem Stadtarchiv im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Montagabend im Archiv“

Der Vortrag stellt die lange und sehr aufwendige Art der Trümmerräumung und des Wiederaufbaus nach der Bombardierung Pforzheims dar. Schwerpunktmäßig geht es um die Trümmerräumung mit der Trümmerbahn, aber auch allgemein um die geräumten und noch zu räumenden Trümmerfelder. Die Präsentation wird ergänzt durch eine Fotoausstellung über die Trümmerräumung mit Zeitzeugenerinnerungen.

Auch ein kleiner Modellnachbau einer Trümmerstraße im Maßstab 1:87 mit Fahrbetrieb, ähnlich wie es in jeder zerstörten Stadt aussah, wird zu sehen sein. Die Fotoausstellung kann anschließend im Lesesaal noch bis zum 2. März besichtigt werden. – Bei der Veranstaltung handelt es sich um die aufgrund der großen Nachfrage angebotene Wiederholung des Vortrags vom 18. Januar 2016 unter Einbeziehung neuer Rechercheergebnisse.

Andreas Grüner ist Bautechniker und tätig im Gebäudemanagement im Landratsamt Enzkreis; er recherchiert und publiziert seit 2006/2007 über die Feldbahnen in Pforzheim und Umgebung.

Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht.

Details

Datum:
13. Februar 2017
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtarchiv Pforzheim
Kronprinzenstraße 24a
Pforzheim, 75177 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0 72 31/3928 99